Maya intensiv: Exklusiver Privatausflug nach Coba, Tulum und Cenote

1 Bewertungen
Dauer 8 - 10 Stunden
Schwierigkeit mittel
Max. Teilnehmer 12
Sprache Deutsch

Übersicht

Privatausflug Coba, Tulum und Cenote auf Deutsch

Maya-Kultur intensiv - Eindrucksvolle Kombination aus den Maya-Stätten Coba und Tulum mit Cenote

Entdecken Sie die archäologischen Stätten von Coba und Tulum und kombinieren Sie diese mit dem Besuch einer Cenote. Coba ist eine der bedeutendsten Klassik-Zentren der Maya auf der Yucatan Halbinsel und war gut vernetzt mit anderen Maya-Stätten. Das zeigt auch das beeindruckende Netz der Maya Straßen (Zak Beh), von denen die längste ca. 100 Kilometer lang ist. Von der Spitze der großen Pyramide erlebt man einen traumhaften Rundblick über den Dschungel und die angrenzenden Lagunen.

Genauso eindrucksvoll liegt die Maya-Stätte Tulum spektakulär auf Klippen über dem Meer. Wir widmen uns intensiv der Geschichte der Maya und der antiken Seefahrt, bevor wir uns in einer nahegelegenen Cenote ein erfrischendes Bad gönnen.

Enthaltene Leistungen

Unser Kombinationsausflug Coba, Tulum und Cenote auf Deutsch beinhaltet

  • Wasser im Fahrzeug
  • Erfahrener Chofeur, englisch-sprachig, Transport
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Abholung am Hotel oder einem vereinbarten Treffpunkt
  • Ca. 8-stündige Tour ab Playa del Carmen
  • Eintrittsgelder Coba und Tulum
  • Eintrittsgelder Cenoten
  • Mittagessen (ohne Getränke)
  • Ausführliche deutschsprachige Führung in den archäologischen Stätten von Coba und Tulum
  • Maximal 12 Teilnehmer

Nicht enthaltene Leistungen

  • Getränke beim Mittagessen
  • Trinkgelder
  • Fährüberfahrt ab Cozumel (ca. 25 Dollar)

Beschreibung der Tour

Die Geschichte der Maya: Deutschsprachige Tour nach Coba, Tulum und Cenote

Den Treffpunkt bzw. Abholort vereinbaren wir individuell. Gäste, die von Cozumel aus teilnehmen, werden abgeholt und zum Fährhafen Cozumel – Playa del Carmen gebracht.

Von unserem Treffpunkt fahren wir zunächst gemeinsam in einem klimatisierten Van zu den Maya Stätten von Coba. Von Playa del Carmen aus dauert diese Fahrt ca. 1,5 Stunden. Das Maya Straßensystem Zak Beh verbindet verschiedene zeremonielle Zentren und die Tempel-Pyramide Nohoch Mul von 42 Metern Höhe. Die längste Zak Beh Straße von Coba verläuft ca. 100 Kilometer nach Yaxuna bei Chichen Itza. Da die einzelnen Bauten in Coba gut einen halben Kilometer voneinander getrennt liegen, nehmen wir zur Besichtigung eine Fahrrad-Rischka. Wer keine Höhenangst hat kann die Pyramide Nohoch Mul besteigen und einen fantastischen Ausblick über den Urwald genießen. Ganz oben befindet sich ein kleiner Raum für Zeremonien und ein Altar. Die Ruinen von Coba gehören zu den beeindruckendsten Maya Bauwerken auf der Yucatan Halbinsel und beheimaten viele archäologische Schätze.

Von Coba aus fahren wir zu den etwa 45 Minuten entfernten Maya Ruinen von Tulum. Dort begeben wir uns auf eine weitere Zeitreise in das Reich der Maya im 13. Jahrhundert. Wir lernen über die Maya Seefahrt, die Bedeutung von Sonne und Mond und deren Austausch mit anderen indigenen Völkern Mittelamerikas. Wie diese beeindruckende Zivilisation mit den Kräften der Natur lebte und diese zu verstehen versuchte.

Nach so viel Maya Kultur haben wir uns eine Abkühlung verdient und fahren zu einer nahegelegenen Cenote. Wir geniessen das herrlich erfrischende Wasser mit ca. 21 Grad, bevor wir uns auf die Rückfahrt machen.

Treffpunkt

Nach Vereinbarung.

Was sollte ich mitbringen?

  • Leichte Kleidung und bequeme Schuhe
  • Badesachen und Sachen zum Wechseln
  • Sonnenbrille
  • Sonnen-Hut
  • Ggf. leichte Regenjacke
  • Sonnenschutz: Auf der Yucatan Halbinsel ist biologisch abbaubarer Sonnenschutz zum Schutz der Korallen und der Wasserqualität vorgeschrieben. Bitte Sonnenschutz VOR Antritt der Tour verwenden, damit sich die Creme im Meer nicht abwäscht. Ansonsten einfach einen Rash oder ein T-Shirt im Wasser anziehen
  • Bei Reiseempfindlichkeit für die Überfahrt aus Cozumel Tabletten gegen Seekrankheit
  • Kamera/Unterwasserkamera
  • Geld für Souvenirs/Verpflegung
  • Trinkgeld

Weitere Informationen

Stornierungsbedingungen

  • Für eine verbindliche Reservierung berechnen wir eine Anzahlung von 10 Dollar pro Person. Diese behalten wir als Verwaltungsgebühr bei „No-Show“ Gästen ein.

In folgenden Situationen erstatten wir die Anzahlung zurück:

  • Kreuzfahrtschiff legt nicht auf Cozumel an.
  • Absage der Urlaubsreise (Information spätestens zwei Wochen vor Ausflugsdatum)

Sollte der Ausflug aus irgendeinem Grund nicht angetreten werden können, bitten wir um umgehende Information. Sollten wir die Plätze anderweitig vergeben können, erstatten wir die Anzahlung zurück

Mit der Buchung notieren wir uns eine Telefonnummer, um im Falle von Änderungen Kontakt aufnehmen zu können

Die Geschichte der Maya

In unserem Blogbeitrag Die Geschichte der Maya: Zwischen Mysterium und Wissen – eine Einführung erfahren Sie mehr über die antiken Maya

Bewertungen

Super Reiseleiter von Bruno S.
10.12.2019

Unsere Reiseleiterin Tanya verfügt über ein unglaubliches Wissen über die antiken Maya und hat die Geschichte toll rüber gebracht. Wir verbrachten einen super Tag mit ihr.