Bezahlen auf Kreuzfahrt in der Karibik

Bezahlen auf Kreuzfahrt in Mexiko und der Karibik

Kreuzfahrer bereisen viele Länder in wenigen Tagen. Das bedeutet viel Vorbereitung und Planung für die einzelnen Destinationen. Eine Frage taucht bei fast jeder Kreuzfahrt auf:

  • Wie verwalte ich die vielen unterschiedlichen Währungen?
  • Wie viel Bargeld soll ich mitnehmen?
  • Gibt es unterwegs Geldautomaten?

Die Bord- bzw. Zimmer-Karte erhalten die Gäste eines Kreuzfahrtschiffes beim Einchecken. Mit dieser Karte kommen sie nicht nur auf ihr Zimmer, mit dieser Karte kann auch eingekauft werden. Somit kann auf dem Kreuzfahrtschiff bargeldlos bezahlt werden.

Beim Ausschiffen begleicht man dann die Endabrechnung mit der Kreditkarte oder in bar.

Kleiner Tipp: Bereits am Vorabend die Rechnung bezahlen, um lange Warteschlangen am Tag des Reise-Endes zu vermeiden.

Die besten Kreuzfahrt-Reiseführer

Für Landgänge wird Bargeld oder eine Kreditkarte benötigt.  Dabei wird auf jeder Kreuzfahrt-Route bei Landgängen unterschiedlich bezahlt.

Während auf Destinationen in der Europäischen Union der Euro genutzt werden kann, gibt es viele Routen mit unterschiedlichen Landeswährungen. Bei Reisen in die Karibik und nach Mexiko lassen sich die unterschiedlichen Währungen jedoch relativ leicht handhaben. Denn die Kreuzfahrt-Destinationen sind vor allem amerikanische Touristen gewöhnt und damit den amerikanischen Dollar.

Erfahrene Kreuzfahrer bringen ausreichend Dollar in kleinen Scheinen für eine Kreuzfahrt in der Karibik und Mexiko mit. Große Scheine sind oft problematisch, da an manchen Destinationen in Landeswährung herausgegeben wird. Und die braucht der Kreuzfahrer ja am nächsten Tag nicht mehr.

Inhalt

Dollar wechseln für meine Kreuzfahrt

Bezahlen auf Kreuzfahrt in der Karibik

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Dollar wechseln

Die erste Adresse ist sicherlich die Hausbank. Dort können ausländische Währungen bestellt werden zum Wechselkurs der Bank. Das kann allerdings ein paar Tage dauern, daher frühzeitig bei der Bank anfragen.

Sinn macht auch ein Vergleich der Gebühren und Wechselkurse. Dafür braucht es aber einen gewissen Vorlauf.

Wer nicht mehr genug Zeit zum Bestellen der Dollar hat, dem kann die Reisebank helfen. An allen deutschen Flughäfen und vielen Bahnhöfen gibt es eine Filiale der Reisebank, die viele Währungen vorrätig hat.

Dollar für die Kreuzfahrt am besten schon zu Hause bestellen.

Geld wechseln auf dem Kreuzfahrtschiff

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Geld wechseln

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Dollar wechseln

Die zweite Option ist das Wechseln von Euro in Dollar auf dem Kreuzfahrtschiff. Daran verdienen die Schiffe und geben, wie auch in großen Hotels üblich, schlechtere Wechselkurse. Allerdings ist das Geldwechseln auf dem Schiff immer noch besser, als bei einem Landgang ohne Bargeld teilzunehmen.

Bei kleineren Beträgen lohnt es sich durchaus, auf dem Schiff zu tauschen. Manchmal kommt es auch vor, dass eine Währung vergriffen ist. Daher sollte man immer etwas Reserven haben.

Wechselkurse auf Kreuzfahrtschiffen sind oft sehr niedrig.

Die besten Kreuzfahrt-Reiseführer

Gibt es unterwegs Geldautomaten, die Dollar ausgeben?

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Geld wechseln

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Geldautomaten, die Dollar ausgeben, sind teuer

Kreuzfahrer haben vor allem ein Ziel: So viel wie möglich während ihrer Reise zu sehen. Niemand möchte Zeit verlieren, auf der Suche nach Geldautomaten oder Wechselstuben. Es gibt in den meisten Kreuzfahrt-Terminals Geldautomaten.

Doch diese Automaten sollten höchstens im Notfall verwendet werden. Die Gebühren für das Abheben betragen oftmals 10% und mehr.  

Im Stadtzentrum gibt es meistens eine Bank, bei der günstig Geld abgehoben werden kann. Aber nicht alle Banken in der Karibik führen Dollar. Vorsicht auch bei den Öffnungszeiten der Banken, in der Karibik haben kaum Banken nach vier Uhr nachmittags sowie an Wochenenden und Feiertagen auf.

Welche Kreditkarte eignet sich für meine Kreuzfahrt?

Die besten Reise-Kreditkarten

Bezahlen auf Kreuzfahrt: Kreditkarten

Informationen über Kreditkarten für das Reisen haben wir in unserem Artikel die beste Reise-Kreditkarte zusammengestellt. Auch auf einer Kreuzfahrt gilt der Tipp, mindestens zwei Kreditkarten, eine Visa und eine Mastercard, mit dabei zu haben. In großen Supermärkten und Souvenirläden werden fast überall Kreditkarten akzeptiert.

Noch auf der Suche nach einer Reise-Kreditkarte? 

Unseren Artikel zu den besten Reise-Kreditkarten finden Sie hier

Auf Landgängen in Mexiko bezahlen

Bezahlen auf Kreuzfahrt und in Mexiko

Bezahlen auf Kreuzfahrt in Mexiko: Cozumel Hafen Punta Langosta

Bei Landausflügen auf Cozumel und bei Landauflügen der Costa Maya in Mexiko wird in der Nähe des Kreuzfahrthafens der amerikanische Dollar akzeptiert. Das Wechselgeld erfolgt ebenfalls in Dollar. In den meisten Souvenirläden auf Cozumel kann auch mit Euro bezahlt werden. Allerdings wird auch beim Bezahlen mit Euros mit Dollar herausgegeben. Die Umrechnung Dollar zu Euro erfolgt 1:1, das heißt der Euro wird mit einem Dollar bewertet. 

In vielen Restaurants und Läden wird auch die Kreditkarte als Bezahlmittel akzeptiert. Gängig sind die Visa und die MasterCard. Voraussetzung für die Bezahlung mit Kreditkarte ist ein Empfang über das Handynetz. Viele kleine, entlegene Bars auf der Ostseite von Cozumel haben keinen Empfang und können daher auch keine Kreditkarte akzeptieren

In den Kreuzfahrtterminals auf Cozumel gibt es Geldautomaten. Die Automaten-Gebühren sind jedoch sehr hoch und liegen bei ca. 10%. Da lohnt sich die kostenlose 1plus Santander Kreditkarte, die Automaten-Gebühren zurück erstattet.

Zusammenfassung zur Bezahlung auf einer Kreuzfahrt

  • Ausreichend Dollar in kleinen Scheinen mitnehmen
  • Die Dollar frühzeitig bei der Hausbank bestellen
  • Fehlende Dollar auf dem Schiff tauschen
  • Vor Ort mit Kreditkarte zahlen (auch interessant: Die beste Reise-Kreditkarte)
  • Vorsicht beim Abheben an den Geldautomaten in den Kreuzfahrthäfen
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest
AFFILIATE LINKS

Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen in Form von Affiliate Links. Wenn Sie etwas über diese Affiliate Links kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich dadurch nichts. 

Hallo, mein Name ist Birgit und ich schreibe über interessante Themen rund um den Mexiko Urlaub und das Reisen auf der Yucatan Halbinsel. Ich freue mich immer über Anregungen und Ideen zu neuen Beiträgen. Viel Spaß beim Lesen!!

Noch auf der Suche nach einer kostenfreien Reise-Kreditkarte?

Weitere interessante Beiträge